Alles bleibt anders – von Akanthus zu Halle – Luja

Halle - Luja führt ab dem 1.5.2021
die Arbeit von Akanthus weiter.

Die Corona-Pandemie hat uns alle überwältigt.
Auch das Akanthus Kulturmanagement
unserer Gemeinde hat es – wie viele andere
Kulturstätten auch – hart getroffen.
Die meisten gebuchten Veranstaltungen fielen
aus oder wurden ständig verschoben –,
aber die Kosten blieben.
Nach vielen Überlegungen, externen und
internen Beratungen hat der Gemeindekirchenrat
beschlossen, sich vom Akanthus Kulturmanagement
zu verabschieden und in Zukunft neue Wege
in der Kulturarbeit zu gehen.
Wir sind traurig, aber auch dankbar für 23 Jahre mit
wunderbaren Veranstaltungen in unseren beiden
Kirchen. Auch wenn es Akanthus in Zukunft nicht mehr
geben wird, setzen wir die Kulturarbeit in unserer
Gemeinde fort.

Der Gemeindekirchenrat hat einen Kooperationsvertrag
mit der neu gegründeten
Halle - Luja Kulturmanagement GmbH
abgeschlossen.
Halle - Luja führt ab dem 1.5.2021
die Arbeit von Akanthus weiter.
Geschäftsführer ist Bernhard Sturm, vielen bereits
aus der Passionskirche bekannt.
Kerstin Rüve – bislang stellvertretende Leiterin bei
Akanthus - wird ihn als Mitarbeiterin unterstützen.
Gemeinsam werden sie – wenn die Coronazeit überstanden
ist –die beiden Kirchen wieder mit Konzerten, Kultur
und Events beleben.
Unsere Kirchen bleiben also auch zukünftig offene Orte
für die Kultur.
Sigrid Künstner und Hans Schröder vom Akanthus-Team
bleiben Mitarbeiter*innen in der Gemeinde.

Für alle Vermietungen der Kirchen
wenden Sie sich bitte an:
www.halle-luja.berlin

Leitung: Bernhard Sturm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
030 54 81 20 01 (weitergeleitet) 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
030 69 40 12 41 (weitergeleitet)

Für alle Buchungen im Gemeindehaus
in der Nostitzstraße

wenden Sie sich bitte an Lydia Schulz
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 030 81492592

Für alle Gemeindeveranstaltungen
wenden Sie sich bitte an unser Gemeindebüro.
Unser Gemeindebüro ist für Sie pandemiebedingt
telefonisch erreichbar unter Tel. 691 2007
Mo 10 -13 Uhr, Di +Do 14.30 Uhr-16 Uhr
und per E-Mail unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.