PK night of light beschnitten kleinDetlef Bluhm

Foto: Detlef Bluhm

Alarmstufe ROT auch an der Passionskirche
in der NIGHT of LIGHT (22./23. Juni 2020)!
Das AKANTHUS Kulturmanagement unserer Kirchengemeinde beteiligte sich mit der rot beleuchteten Passionskirche in Kreuzberg an der bundesweiten NIGHT of LIGHT, die mit der Alarmstufe ROT die dramatische Situation der Veranstaltungsbranche thematisieren will. Fotos der Aktion auf Instagram und Facebook: #nightoflight2020
Über 7500 Veranstaltungsorte in Deutschland wurden angestrahlt - auch die Passionskirche am Marheinekeplatz in Kreuzberg war Teil dieser Protestaktion und sollte rot leuchtend auf die schwierige Situation hinweisen, in der sich Akanthus Kulturmanagement Heilig Kreuz-Passion befindet.

Akanthus ist für die Vermietung der Passionskirche und der Heilig-Kreuz-Kirche zuständig und trägt damit zum Erhalt dieser beiden Kreuzberger Kirchen als öffentliche Orte bei. Beide Kirchen sind seit Jahrzehnten gut besuchte Konzertstätten - über ihre kirchliche und soziale Nutzung durch die evangelische Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion hinaus. Die Passionskirche ist seit den 80er Jahren bekannt für weltliche Konzerte für bis zu 720 Gästen. In der Heilig-Kreuz-Kirche mit 430 Plätzen treten oft die großen Chöre und Orchester der Stadt auf, und es finden Tagungen und Feiern statt. In unseren beiden Kirchen sind aufgrund der Coronapandemie von mehr als 200 geplanten Veranstaltungen für 2020 über 120 Veranstaltungen abgesagt worden. Dies verursacht einen erheblichen Umsatzverlust und bedroht die Existenz des Kulturbüros.
Mehr Infos: www.akanthus.de

_______________________________________
 

Offene Kirche:
Die Passionskirche (Marheinekeplatz 1) ist geöffnet:
Mo-Do 9-15 Uhr, Fr 9-12.30 Uhr.
Willkommensdienst in der Passionkirche:
mittwochs von 11.30 Uhr bis 15 Uhr; samstags von 11.30 Uhr bis 15 Uhr
sowie jeden 1./3./4 Freitag im Monat von 11.30 Uhr bis 15 Uhr
und jeden 1./3./4. Sonntag im Monat von 13 Uhr bis 15 Uhr (nach dem Gottesdienst)

 

Die Heilig-Kreuz-Kirche (Zossener Straße 65) ist geöffnet:
Mo+Di 10-15 Uhr, Mi, Do, Fr 10-18 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr.
Wenn der Haupteingang geschlossen ist, ist der Zugang zur Heilig-Kreuz-Kirche
über das Kirchencafé möglich. (Eingang an der Blücherstraße).
Willkommensdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche:
dienstags und donnerstags von 11.30 Uhr bis 16 Uhr.

Unsere aktuellen Gottesdiensttermine finden Sie hier.

 

Wegen der Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus werden wir bis auf Weiteres auf vieles verzichten müssen: auf Chorproben und größere Konzerte in beiden Kirchen sowie auf alle Veranstaltungen im Familienzentrum Nostitzstraße.

 

LAIB und SEELE (Passionskirche) findet weiterhin statt. Die Ausgabe erfolgt in Form von vorgepackten Taschen draußen vor der Kirche. Anmeldung und Ausgabe: donnerstags, 12-14 Uhr.

 

Glocken PK Farbe kleiner

Zwei Glocken der Passionskirche schweigen:
wegen Reparaturarbeiten an zwei Glocken und am Glockenstuhl. Als Spender*in können Sie unserer Kirchengemeinde helfen, das Glockenläuten bald wieder im Kiez erklingen zu lassen. Spendenkonto: hier.

___________________________________________________

Unser Gemeindebüro in der Heilig-Kreuz-Kirche (Zossener Straße 65)
ist regulär geöffnet -
bitte dort Mundschutz verwenden:
Mo + Mi 10-13 Uhr, Di 14.30-18 Uhr,
Do 14.30-16 Uhr, Tel. 030 - 691 20 07

 

Liebe Gemeinde, liebe Nachbarn,
liebe Freundinnen und Freunde der Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion,

wir laden herzlich ein zu unseren Gottesdiensten in den Sommermonaten. Da wieder eine unbegrenzte Anzahl an Menschen in die Kirche darf, wir aber die Abstandsregelungen weiter beachten müssen, erweitern wir die Plätze und feiern im August pro Sonntag einen ca. 45-minütigen  Gottesdienst in unseren gut gelüfteten Kirchräumen. (Zur Information: In der Heilig-Kreuz-Kirche finden so bei Nutzung aller  Ebenen 100 Menschen Platz, in der Passionskirche inklusive Emporen  höchstens 120 Menschen). Wir bitten Sie, auch weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten, auf die wir vor den Gottesdiensten hinweisen, und einen Mund- und Nasenschutz mitzubringen. Wir bitten Sie, rechtzeitig einzeln bzw. in Ihrer Haushaltsgemeinschaft mit Mundschutz in die Kirche zu kommen, den Sie bitte nur ablegen, wenn Sie auf Ihrem Platz sind: Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände. Dann tragen Sie Ihren Namen und Ihre Adresse in die ausliegenden Formulare ein. Den gebrauchten Stift legen Sie in den Korb „Benutzte Stifte“. Sie werden später desinfiziert. Sie können zu den Gottesdiensten auch selbst einen Zettel mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer mitbringen, dann geht es am Eingang  zu den Gottesdiensten schneller. Wir müssen nach der Verordnung des Senats die Kontaktdaten der Gottesdienstbesucher*innen dokumentieren. Die Plätze in der Kirche haben ausreichend Abstand – in der Passionskirche sind sie markiert. Wir werden in den Gottesdiensten schöne Musik hören können, dürfen aber leider nicht singen. Die Kollekte wird nur am Ausgang eingesammelt und dann geteilt. Die Ausgänge werden angesagt.

____________________________________________

Willkommen sind alle. Sie finden Platz für Stille, aber auch zum Reden,
Hören, Schauen und Aktiv-Werden.


Neben den Gottesdiensten finden in der Passionskirche Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Die Termine hierfür können dem Veranstaltungskalender entnommen werden.
Und auch der Seite von Akanthus, dem Kultur- und  Veranstaltungsmanagement unserer Kirchengemeinde, www.akanthus.de

Jeden Donnerstag dient die Passionskirche als Ausgabestelle der Aktion LAIB und SEELE.

Am Mittwoch jeweils in der Mitte des Monats ist im großen Raum der Passionskirche eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion von Anwesenden und Gästen zu einem gesellschaftlichen Thema unter dem Motto KINO~PASSION. www.kino-passion.de

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.